Bilder für PMD

Im Frühling war ich mit Steffen Hoppe, Gründer und CEO von Perpetual Motion Developers (kurz PMD), mit Kamera und Stativ in Würzburg unterwegs, um Aufnahmen für einen Web-Auftritt zu machen.

Wer Interesse hat, kann im Folgenden etwas über PMD erfahren, ansonsten einfach direkt zu den Bildern scrollen.

PMD ist ein kleines Start-Up von Studenten und Schülern mit Sitz in Weikersheim, einem kleinen Ort in der Nähe meines Heimatdorfes. 2013 gründete Steffen, damals noch selbst Schüler, PMD, nachdem das Unternehmen bereits seit längerer Zeit ein Hobby-Projekt von ihm und Freunden war. Nach der Firmierung hat sich nicht viel geändert – nach wie vor sind alle Beteiligten in irgendeiner Form der Ausbildung. Hauptaugenmerk liegt auf der Konzeption und Entwicklung von Apps für mobile Geräte, hauptsächlich Android, aber auch iOS und Windows Phone sollen in Zukunft unterstützt werden.

Ich habe auch einige Zeit für PMD gearbeitet. Meine Tätigkeit bestand hauptsächlich im Schreiben von Texten aller Art. Außerdem bekam ich die Chance einen Hackathon zu besuchen. Obwohl wir weit unter dem Altersdurchschnitt lagen und keinen derart professionellen Hintergrund hatten, konnten wir den Preis für den dritten Platz mit nach Hause nehmen. Ein lehrreiches Event und ein Ergebnis, auf das wir stolz sind.

Schau bei Interesse einfach mal auf der Homepage vorbei. Die Jungs suchen auch immer nach motivierter Verstärkung, dabei ist es egal, wo du wohnst oder was du machst.

Jetzt, wie oben bereits angedeutet ein paar Aufnahmen von der besagten Tour durch Würzburg.

 

 

Bookmark the Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *